Ein Projekt des Schweizerischen Gemeindeverbands
Un projet de l’Association des Communes Suisses

Partizipationsphasen

Auf der Basis folgender Dokumente: Stiftung Vital / Gesundheitsamt Graubünden (2013): Und so geht’s! Die Toolbox zur Umsetzung von Bürgerbeteiligung in Gemeinde; Stadtentwicklung Zürich, Präsidialdepartement (2006): Mitwirkungs- und Beteiligungsprozesse. Checkliste.

Vorabklärung

  • Lässt die Thematik ein Partizipationsverfahren zu?
  • Was ist der Handlungsspielraum?
  • Welche finanziellen und personellen Ressourcen müssen vorhanden sein?

Vorbereitung

  • Was ist das Ziel des Partizipationsverfahren?
  • Welche Anspruchsgruppen sollen bedient werden?
  • Wie gross ist das Partizipationsverfahren?
  • Über welchen Zeitraum wird es durchgeführt?
  • Welche Partizipationsform ist anhand der Vorkehrung sinnvoll?
  • Sind verschiedene Partizipationsformen denkbar?
  • Wie hoch ist das Budget?

  • Besteht eine Planung des Prozesses?
  • Gibt es Rahmenbedingungen, die nicht mehr zur Diskussion stehen?
  • Wer übernimmt die Moderation des Verfahrens?
  • Wer ist für die transparente Kommunikation zuständig?

Durchführung

  • Sind die Ausgangsbedingen allen Beteiligten klar?
  • Sind die Rollen und Aufgaben innerhalb des Prozesses allen klar?
  • Sollen Arbeitsgruppen für verschiedene Bereiche gebildet werden?
  • Wann wird wie die Öffentlichkeit informiert?
  • Ist allen klar, wie mit allfälligen Konflikten umzugehen ist?
  • Werden die Ergebnisse festgehalten und allen mitgeteilt?

Umsetzung der Ergebnisse

  • Sind die Arbeitsgruppen bei der Umsetzung zu begleiten?
  • Können oder müssen weiterhin externe oder lokale Fachpersonen miteinbezogen werden?
  • Werden alle Beteiligte und die nichtbeteiligte Öffentlichkeit auf dem Laufenden gehalten?
  • In welchem Rhythmus wird informiert?
  • Werden die Umsetzungsschritte überprüft und bei Bedarf verbessert?
 

Kontakt

Schweizerischer Gemeindeverband
Postfach, Laupenstrasse 35, CH-3001 Bern
Tel.: 031 380 70 00
verband(at)chgemeinden.ch

Folgen Sie uns auf:

"In comune" auf Facebook (öffnet neues Browserfenster)
 

2013. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die «Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz», bevor Sie diese Website weiter benützen.