Ein Projekt des Schweizerischen Gemeindeverbands.
Un projet de l’Association des Communes Suisses.
Un progetto dell’Associazione dei Comuni Svizzeri.

Partizipation - Fokusthema in der "Schweizer Gemeinde"

Schweizer Gemeinde September - Partizipation
 

Der SGV setzt sich seit einiger Zeit mit der fehlenden Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger am Gemeindeleben auseinander. Die aktuelle Ausgabe der «Schweizer Gemeinde» widmet sich dem Thema Partizipation.

Dem negativen Trend der mangelnden Partizipation der Bevölkerung am gesellschaftlichen und politischen Leben in der Schweiz kann durch die Förderung partizipativer Projekte entgegengewirkt werden. Der Einbezug der Bevölkerung in die Gestaltung und Entwicklung der Gemeinde ist in mehrfacher Hinsicht vorteilhaft und führt letztlich zu einer höheren Identifikation mit der Wohngemeinde. Somit erhöhen sich auch das politische und das soziale Engagement der Bürgerinnen und Bürger.

Gemeinden stehen viele Wege offen, ihre Bevölkerung nachhaltig in das Gemeindeleben einzubeziehen. Jugendparlamente, partizipatives Budget, Speed Debating: Diese und weitere Projekte tragen dazu bei, die Partizipation zeitgemäss und modern zu entwickeln, um den gesellschaftlichen Veränderungen Rechnung zu tragen.
Mehr dazu in der aktuellen «Schweizer Gemeinde»

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Kontakt

Schweizerischer Gemeindeverband
Postfach, Laupenstrasse 35, CH-3001 Bern
Tel.: 031 380 70 00
verband(at)chgemeinden.ch

Folgen Sie uns auf

"In comune" auf Facebook (öffnet neues Browserfenster)

Schweizerischer Gemeindeverband

Schweizerischer Gemeindeverband
 

2013. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die «Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz», bevor Sie diese Website weiter benützen.