Ein Projekt des Schweizerischen Gemeindeverbands.
Un projet de l’Association des Communes Suisses.

Projekt "Verändere die Schweiz!"

Mit einem Post per Smartphone die eigenen Ideen und Anliegen für die Zukunft der Schweiz dem Parlament vorlegen – das ist dank dem Projekt «Verändere die Schweiz!» möglich. Auf der Onlineplattform www.engage.ch können ab dem 19. Februar während fünf Wochen wieder alle in der Schweiz lebenden Jugend­lichen zwischen 14 und 25 Jahren ihre Anliegen an die Schweizer Politik einreichen. Nach Ablauf der Kampagne am 25. März wählen die 13 jüngsten National- und StänderätInnen je mindestens eines der Anliegen aus und bringen es für die Umsetzung in die nationale Politik ein.

Ziel des Projekts ist es, Jugendlichen auf nationaler Ebene eine neue und einfache Partizipati­onsmöglichkeit zu bieten, um sich einzubringen. Dadurch soll auch gezeigt werden, dass dank dem einzigartigen politischen System der Schweiz jede und jeder etwas bewirken kann, sofern man daran teilnimmt. Durch das Projekt können neue innovative Ideen und Lösungsansätze in die Schweizer Politik eingebracht werden. Der Dachverband Schweizer Jugendparlamente DSJ, der hinter dem Projekt steht, möchte dadurch erreichen, dass sich Jugendliche vermehrt langfristig in der Schweizer Politik engagieren – ein Ziel, dass der Verband auch mit anderen Aktivitäten wie der Förderung der rund 70 Jugendparlamente und Jugendräte und dem Programm easyvote verfolgt.

Für „Verändere die Schweiz!“ kann der DSJ wieder auf die Unterstützung der National- und StänderätInnen aus dem letzten Jahr zählen. Neu sind neben Damian Müller (FDP), Lisa Mazzone (Grüne), Cédric Wermuth (SP), Marco Romano (CVP), Lukas Reimann (SVP), Mattea Meyer (SP), Philippe Nantermod (FDP), Mathias Reynard (SP), Christian Imark (SVP), Nadine Masshardt (SP) und Rebecca Ana Ruiz (SP) auch die nachgerückten Politikerinnen Irène Kälin (Grüne) und Diana Gutjahr (SVP) dabei.

Mehr Infos und Anmeldung unter engage.ch

Kontakt

Schweizerischer Gemeindeverband
Postfach, Laupenstrasse 35, CH-3001 Bern
Tel.: 031 380 70 00
verband(at)chgemeinden.ch

Folgen Sie uns auf

"In comune" auf Facebook (öffnet neues Browserfenster)

Schweizerischer Gemeindeverband

Schweizerischer Gemeindeverband
 

2013. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die «Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz», bevor Sie diese Website weiter benützen.