Schweizerischer Gemeindeverband
Association des Communes Suisses
Associazione dei Comuni Svizzeri
Associaziun da las Vischnancas Svizras
Gemeinsam für starke Gemeinden
 
 
1
2
3

«Schweizer Gemeinde» mit neuer Struktur

Die «Schweizer Gemeinde» hat in einer Umfrage die Einstellung der Leserinnen und Leser in der Westschweiz zum aktuellen Sprachenmix in der Zeitschrift ermittelt. Die Rückmeldungen waren beinahe einhellig: Die aktuelle Kombination von Haupttext mit integrierter Zusammenfassung in der jeweils anderen Sprache führt dazu, dass Texte überlesen werden. Dem tragen wir Rechnung und passen den Aufbau der Zeitschrift mit der Juniausgabe an.

Künftig erscheinen die Artikel «en bloc» nach Sprachen getrennt. Auf das dreisprachige Editorial folgen die Seiten in Italienisch, danach in Französisch und dann in Deutsch. Wir werden uns weiterhin bemühen, die Schweizer Landessprachen wie auch die verschiedenen Sprachregionen in unserer Berichterstattung möglichst angemessen zu berücksichtigen. Die Juniausgabe ist soeben erschienen. Im Juli macht die «Schweizer Gemeinde» Pause. Die nächste Ausgabe erscheint Mitte August. Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre und einen sonnigen Sommer.